Img
micha
" TdT: bin für den afswürfeltip bremen-düsseldorf
auf a faire saison!..." mehr
micha, Tipptrainer von FV Mikkabi Neustift, gab seinen Senf Mo 19.08.2019, 19:24 Uhr hinzu.
AFSClub.de

Aktuelles 04-19

Di 02.04.2019, in der Kategorie News von Roman, 2 Kommentare

Keine Aprilscherze!

Pokal. Bundesliga. Die heiße Phase ist vorbei. Jetzt wird es noch heißer. Nebenbei sind einige AFSler mit der Gesamtsituation unzufrieden. Zu Recht? Der Präse meldet sich zu Wort. 

Erst die Tipp-Fakten im April!

  • Das Viertelfinale des DFB Pokals beginnt bereits am 2. April um 18:30.
  • Die restliche Bundesliga-Saison kann bereits komplett durchgetippt werden.





Dann tippt der Präsident! Wörter zur Gesamtsituation!


Liebe AFSler, in den letzten Wochen machten sich einige schlaue Köpfe Gedanken über den AFS Club. Die Passivität aller ist erschreckend. Kann man dann den AFS noch retten? Muss der AFS Club bald geschlossen werden? Man macht sich Sorgen.


Bedenklich ist es natürlich schon alles. Die Motivation ist allgemein gesunken. Wenn man die alten Zeiten vergleicht mit der heutigen Lage liegt es klar auf der Hand. Früher gab es eine Kategorie "PK des Monats". Heute ist man schon froh wenn man überhaupt eine im Quartal findet. Die Kommentare sind enorm zurückgegangen.
In der 3. AFS-Tippliga wird sogar noch unregelmäßiger getippt als in den letzten Jahren, das ist auch erkennbar. Für die nächste Saison rechnet man höchstens mit 20 Tippvereinen. Ob davon alle aktiv sind ist eine andere Frage. Früher, als die Welt noch in Ordnung war, gab es viele Gast-Autoren. Flotte Sprüche. Witzige Kommentare. Wetten auf persönlicher Ebene. Diskussionen unter der Gürtelline, wenn jemand nicht mit einer AFS-Regel zufrieden war. Schön war es.


Der Adventskalender-Champion 2018, der wahrlich keine große Konkurrenz hatte, bringt es etwas auf den Punkt im Interview (zu dem sich übrigens auch keiner gemeldet hat): Wir werden alle älter.
Ich würde bequemer hinzufügen. Vielleicht sogar fauler. Vorsichtiger. Naja "älter" trifft es schon. Denn es ist ja nicht so, dass jemand den AFS Club total schlecht findet. Es passiert nur nichts außerhalb des Tippsports. Zahlen eingeben. Fertig. Paar Tage später: Nachkucken wo man steht. Freunde beobachten. Wenn man gut getippt hat vielleicht noch still und heimlich das Fazit überfliegen. Nicht mehr, nicht weniger.


Außerhalb des Internets wird oft noch darüber geredet, aber halt auch nur spontan. Treffen vermisst keiner. Und für fünf Freunde muss der AFS Club auch nichts organisieren. Trotzdem werde ich es im Sommer mal wieder versuchen, proBIERen und wahrscheinlich scheitern. Aber ich habe mich daran gewöhnt.


Denn alles geht zurück. Der ganzen Welt fehlt es an allgemeiner Beteiligung. Aktivität. Überall wird weniger kommentiert. Außer man kann das anonym. Jugendlich. Unverbraucht. Hier würden wohl ein paar, aber nein doch nicht. Ist ja schon spät. Und was soll ich schreiben?
Na einfach das was du gerade denkst. Scheiss Spieltag. Oder: Sorry aber mein Dreier am Freitag war ja wohl das Beste was der AFS seit langem gesehen hat. Arroganz bitte! Hier nimmt dich doch eh keiner ernst, wenn es überhaupt jemand liest.


Der AFS Club entstand ja eigentlich nur zum Tippen und das Drumherum wurde gemacht, weil es gewünscht wurde, dann auch super angenommen und von ALLEN weiterentwickelt wurde. Und es ist ja auch schön geworden. Seit 2003 ein toller Laden, ohne das man was kaufen muss oder Werbung sieht. Wäre halt schon nett, wenn man uns dann im Laden wenigstens mal einen schönen Gruß da lässt. Denkt mal darüber nach. Bitte.


Ich bedanke mich nochmals bei denen, die dieses Thema angestossen haben. Und tatsächlich wurde in den letzten Wochen schon wieder mehr geschrieben als sonst. Es stehen auf der rechten Seite tatsächlich mehrere verschiedene Namen in der Lautsprecher-Abteilung. Aber es ist trozdem schade, dass so viele noch fehlen. Aber bleiben wir positiv am Ende. Es geht momentan aufwärts. Und ich glaube auch, dass viele gar kein Problem damit haben, das es so ist wie es ist. Sonst würde man ja wo anders tippen. Wo man was gewinnen kann.


Persönlich frage ich mich eigentlich nur noch: Soll ich nächste Saison überhaupt noch was schreiben oder einfach auch nur noch tippen? Die Antwort bekomme ich indirekt von den AFSlern. Durch ihre Aktivität oder Passivität in den nächsten Wochen.


Danke für`s Lesen



HochachtungsvolleR PRÄSEentiert

Alle Kommentare | Zum Text | Deinen Kommentar abgeben

Oliver Haum, Di 02.04.2019, 15:12 Uhr   Zitieren
Die Fragezeichen sollten Ausrufezeichen sein!!!!!
Oliver Haum, Di 02.04.2019, 15:11 Uhr   Zitieren
Toller Text lieber Präsident???????? Ich würde mich enorm freuen wenn sich wieder mehr aktiv mit Kommentaren, Pressekonferenzen beteiligen würden und auch die PK's etc. Auch mal vollständig durchlesen würden. Roman ich bin zwar nicht seit 2003 dabei aber auch schon seit 3 Jahren (glaub ich) und ich möchte Dir einfach mal Danke sagen für eine enorm geile Homepage und für Deine Zeit die Du Woche für Woche hier investierst, damit Tippvereine wie ich einer bin, sich jede Woche auf die Bundesliga und auf den AFS Kampf mit anderen Tippvereinen freuen können!! VIELEN LIEBEN DANK!!! Und ich hoffe dass es noch viele Jahre so weiter geht!!!! Also Ansage an ALLE TIPPVEREINE: Seid wieder aktiver und sorgt dafür dass hier im AFS Kessel die Kommentare und Pk's wieder Hauptbestand dieser Seite wird! Wäre doch Schade wenn unser Vereinsheim schließen müsste wegen Inaktivität!!!!! Es grüßt euch alle Sportlich der Verantwortliche des FC FulHAUM
Medienzentrum