Img
Roman
" Wir suchen jemanden, der vorzeitig aufsteigen möchte. Bitte bis Mittwoch 22:22 melden...." mehr
Roman, Tipptrainer von AS Roma N, gab seinen Senf Gestern, 19:39 Uhr hinzu.
AFSClub.de

Das AFS Ende naht!

Mo 05.04.2021, in der Kategorie Artikel von Roman, 6 Kommentare

Wir müssen einiges klären!


Der AFS Club stellt in naher Zukunft den Betrieb ein und wir überlegen, ob es moralisch noch vertretbar ist, eine EM oder WM zu tippen.




Die Saison 2022/23 wird die letzte AFS-Saison sein!


Das ist der Plan vom AFS Manager (Simon) und AFS Präsidenten (Roman). An diese Entscheidung denken wir schon seit Jahren. Das 20-jährige Jubiläum noch genießen und dann die große Bühne, www.AFSclub.de, verlassen.
Es ist ein großer Zeitaufwand, den wir immer gerne gemacht haben. Allerdings ist die Aktivität der AFSler so zurückgegangen, dass es auf lange Frist keinen Sinn mehr macht.

Denn genau an dem was es jetzt mangelt… so ist der AFS eigentlich entstanden. Aktivität! Erst haben wir getippt. Extern. Lustige Berichte geschrieben. Ein Fazit pro Spieltag. Dann wurde nach einer eigenen Homepage geschrien. Es wurden immer mehr Tippvereine gegründet. AFS Feiern mit großer Anzahl besucht. Diskutiert. Es gab eine „PK des Monats“. Sponsoren wollten uns unterstützen. Eine GbR wurde gegründet. Kickerkastenturniere. Freizeitturniere. Überall hatte der AFS seine Finger im Spiel. Nicht nur an der Tastatur. Aber dort eben auch. Viele AFSler verfassten Texte. Es gab sogar mal ein Forum.


Die Passivität ist aber kein AFS Problem. Es ist ein allgemeines. Wo wird schon noch vernünftig diskutiert? Wer hat nach seinem Arbeitstag noch Lust einen sinnvollen Kommentar zu schreiben? Früher ja, heute nein.


Finanziell lohnt es sich auch schon lange nicht mehr, bzw. hat es sich eigentlich nie. Musste es sich auch nicht. Wir haben es ja gerne gemacht. Das beste Hobby aller Zeiten. Doch nun ganz ohne Sponsoren. Keine GbR mehr. Auf dumme Werbung wollten und haben wir immer verzichtet.
Klar man könnte einen Mitgliedsbeitrag machen. Aber das würde die Kosten nicht decken. Für die nächsten 20 Jahre kommen wir dann mal locker in den vierstelligen Bereich. Dann müsste man mehr Werbung machen. Kommerz. Investieren. Aber wollen wir Profit machen? Der AFS Club wurde ja deswegen nie gegründet.


Natürlich blutet das AFS-Herz, wenn man solche Zeilen schreibt. Aber es wird ein schönes Ende. 20 Jahre! Vielleicht noch mit einer großen Feier? Vielleicht mit einem Buch? Vielleicht mit einem Kino AFS DVD Abend? Vielleicht mit einer AFSler Revolution, die kein Ende will! Vielleicht sagen wir aber alle zusammen, dass es genauso nach 20 Jahren auch gut ist, es zu beenden. Das können wir die nächsten zwei Jahre noch mit EUCH gerne besprechen. Aber vorher müssen wir noch etwas anderes klären…



UEFA und FIFA. Kann man deren Turniere noch mit gutem Gefühl tippen?



Klar, der Fußball ist eine kommerzielle Sache geworden. Es geht um das gute Geld. Aber jetzt geht es auch darum eine Europameisterschaft mit aller Gewalt in einer Pandemiezeit durchzudrücken, eine Weltmeisterschaft auf Leichen aufzubauen.


Mir fällt es schwer über diese Organisationen zu schimpfen, aber dann eine Plattform anzubieten, die eigentlich indirekt Werbung dafür macht. Wir fordern von Fußballnationen so etwas zu boykottieren. Aber selbst anschauen oder tippen ist okay? Das ist die Frage. Bitte klickt hier auf die UMFRAGE. Stimmt anonym ab.

Übertreibe ich? Weil wir eigentlich ein viel zu kleiner Haufen sind, der eh nichts bezwecken kann? Oder ist es moralisch besser darauf zu verzichten? Stimmt ab!


Eure Meinung war uns immer wichtig und ist der Grundstein dieses Clubs. Also kommentiert diesen Artikel! Danke!


Alle Kommentare | Zum Text | Deinen Kommentar abgeben

Roman, Sa 10.04.2021, 10:30 Uhr   Zitieren
WOW! Von Präsident zu President; ein toller Text und ich kann mich auch noch sehr gut an den Winter 2008 erinnern... Irre Aktion! Ich weiß wirklich noch, dass du da so lange gefahren bist und ich mir nur dachte... Wie zum Teufel... Und jetzt hier...

Ich glaub, dass war auch der Abend als die von der Kneipe rüber sind weil wir so laut waren, so viel gelacht haben, dass alle neugierig wurden.
Dann haben sich Leute beim AFS angemeldet, nur um bei dem legendärem Herbstmeisterschaftsmeeting aka Weihnachtsfeier dabei sein zu dürfen.


Es gibt wirklich so viele Geschichten. "Meine AFS Anekdote" ist eine gute Idee!

Ich werde auf alle Fälle irgendwas zum Abschluss machen. Ein Buch. Eine DVD. Irgendwas zum ewigen erinnern. Auch wenn es ruhig zu Ende geht muss man gerade die aktiven Jahre nochmal würdigen.
President, Fr 09.04.2021, 21:01 Uhr   Zitieren
Wow, das tut weh und ist dann doch so verständlich. Das ist wie eine Beziehung die man nach so vielen Jahren einfach beenden muss. Irgendwie. Oder ganz anders. Egal. Beim AFS ging es nie darum Recht zu haben - dabei sein (mit Bier) ist alles! Mit dem AFS verbinde ich soviel aus meiner Zeit in meiner Heimat Freising...die ganzen Freizeitturniere...wir waren (fast) nie die Besten...aber immer die Lautesten, die Vollsten, die Lustigsten! Die Veranstaltungen und Feiern im Abseits...ich weiß noch als wäre es gestern als ich 2008 am Tag der Weihnachtsfeier Abends, nach einem Jahr im Ausland und einem 20 Stundentrip mit dem Auto, nach Hause kam und zur Ungläubigkeit meiner Familie sofort wieder los bin um mich dort zum ersten Mal als Herbstmeister auf die von allen immer herbei gesehene Trainer PK zu begeben. Vielleicht sollte jeder von den noch Aktiven sich die ein oder andere Anekdote überlegen und das alles einschicken und sammeln lassen für eine geile allerletzte Saison! Auch lese ich gerne sehr alte Spieltags Fazits, die ich mir zu den Hochzeiten mal gespeichert habe weil sie wirklich mit viel Liebe, Hingabe und Freude verfasst worden sind.

Es ist einfach so schade....seit fast 20 Jahren...seit es die AFS Website gibt, ist sie in meinen Browser Tabs immer offen ;) IMMER. AFS hat alles in meinem Online Leben überlebt. Irgendwann ist Schluss. Irgendwann geht es nicht mehr weiter. Wie alle es so schön festgestellt haben: AFS lebt von der Aktivität, aber dieses Leben geht dem Ende zu. Seit 19 Jahren bin ich Teil vom AFS und doch genauso inaktiv wie alle...trotzdem war der AFS immer da. Diese Zeilen schreibe ich gerade aus der Wüste, 5000km entfernt vom schönen Freising. Ich wollte nur mal die Tipps für das Freitagabendspiel checken. So wie ich es nun schon fast 2/3 meines Lebens gewohnt war! Und dann lese ich diese News. 4 Tage später. Ich würde gerne behaupten es liegt daran, dass ich die Woche zu viel reisen musste. Aber ich weiß, dass es in Wahrheit auch in fast jeder anderen Woche zu Hause hätte so sein können.

AFS, du warst wirklich immer da. Auch wenn du dich so viel verändert hast. Wir haben dir nicht genug zurück gegeben. Unendlichen Dank an alle die dies über 20 Jahre möglich gemacht haben.

Roman, Di 06.04.2021, 20:35 Uhr   Zitieren
An LXHaum: Danke für die schönen Worte und auch für die finanzielle Unterstützung, übrigens vor fast genau 10 Jahren! Hab gerade festgtellt ich hab die Praxis leider total vergessen in unsere PARTNER Rubrik zu erwähnen. Hau(m) sie gleich rein und dafür gibt es mal gratis Werbung zur letzten Saison!

An Oliver Haum: Auch hier danke für die netten Zeilen, die Haum-Bande ist ein großer Teil im AFS Club und oft mich auch die Motivation gewesen.

An MiRo: Ich sag es immer wieder gerne, ein Vorzeige-AFSler!

Es hat Spaß gemacht, aber es wird auch noch Spaß machen. Wir haben noch über zwei Jahre vor uns! Da geht schon noch eine Meisterschaft oder?

Pokalspiel kann man übrigens schon sehr lange tippen. Könnte sein, dass du vielleicht nochmal den Spieltag auswählen musst. Aber drin ist die Partie schon sehr lange mittlerweile.
MiRo, Di 06.04.2021, 17:26 Uhr   Zitieren
Eieiei... Schade. Dabei hab ich mich als Neuling so hochgekämpft. Aber wenn es so ist, natürlich verständlich. Hat trotzdem Spass gemacht.
Ps: Bremen Pokalspiel nicht tippbar. Oder ist es jetzt schon zappenduster? Grüsse aus dem Westen - Proissn wird nie untergehen????
Oliver Haum, Mo 05.04.2021, 23:03 Uhr   Zitieren
Ein Hoch auf Simon und Roman!!!! Danke für euren Einsatz viele viele Jahre!! Durch euch wurde jedes Fussball Wochenende ein spannendes Punktejagen und Mitfiebern!! Denn woanders zu Tippen konnte man ja auch..... Aber das Herz und der Kampfgeist haben gezittert und geflucht wenn man bei den Afs'lern nur wenige Punkte geholt hat. AFS ist und bleibt etwas einzigartiges!! Und ich bin Sooo Stolz dass ich auch seit ein paar Jahren hier dabei sein kann!!! DANKE DANKE DANKE!!! Die ganze HAUM BANDE wird es sehr weh tun wenn der Tag der letzten Tipps gekommen sein wird! Schnief... AFS wird immer und ewig in Erinnerung bleiben!!!!
LXHaum, Mo 05.04.2021, 17:34 Uhr   Zitieren
Nachdem heut nicht der 1. April ist und wir die Diskussion nun auch des Öfteren hatten, ist diese Entscheidung nur zu nachvollziehbar! Ich bin sehr traurig aber es war absehbar. Sämtliche Versuche einzelner Weniger den AFS mit mehr Aktivität neu zu beleben schlugen fehl. Die meisten sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Corona steuert nun Seiniges mit bei persönliche gesellige Aktivitäten zu unterbinden. Ich bin und wäre als Sponsor jederzeit bereit gewesen weiter in den AFS zu investieren. Doch ohne die Aktivität der Tipptrainer bringt das Keinem etwas. Lasst uns nun alle zusammen das letzte AFS-Jubiläums-Tippjahr und die beiden AFS-Urgesteine Simon und Roman im kommenden letzten AFS-Jahr gebührend huldigen und/oder durch ein Neuaufleben mit eurer Aktivität vom Gegenteil überzeugen! Danke Roman, Danke Simon für 20 Jahre ( für mich waren es 11 Jahre!). Tippen kann man auch wo anders- aber der AFSClub ist Familie! Besonders für die Haum’s!
Medienzentrum
Lautsprecherbox

Fazit 28. Spieltag 2020/21

  • Gestern, 19:39 Uhr | Roman

Das AFS Ende naht!

Quartal 2/2021

Fazit 27. Spieltag 2020/21

Fazit 26. Spieltag 2020/21

Fazit 25. Spieltag 2020/21

  • Fr 19.03, 17:11 Uhr | marc
  • Mi 10.03, 21:22 Uhr | Roman

Fazit Viertelfinale DFB Pokal AFS 2020/21

  • Do 11.03, 21:08 Uhr | Roman
  • Do 11.03, 17:34 Uhr | micha