Img
Roman
" Glückwunsch an den verdienten Meister! Die Verfolger haben es ihm so schwer gemacht, wie noch keinem ..." mehr
Roman, Tipptrainer von AS Roma N, gab seinen Senf Di 17.05.2022, 20:07 Uhr hinzu.
AFSClub.de

WIE soll es mit dem AFS nach 2023 weitergehen?

So 27.03.2022, in der Kategorie News von Roman, 25 Kommentare

Her mit Ideen!

 

 

Wollt IHR das es weiter geht? Nach der tollen Spendenaktion, tausend Dank nochmals, haben viele uns gefragt ob wir nicht doch weitermachen können, auch wurde vorgeschlagen sich finanziell beteiligen zu wollen.

 

 

 

Wenn wir also weiter machen sollen. Wie? Wünsche? Ideen?

 

 

 

 

Update:

 

 

Es gibt ab Sommer 2023 nur noch zwei Optionen:

 

  • AFS Club Ende
  • Neue Homepage

 

 

 

Wir können diese aktuelle Version nicht mehr länger machen.

Die Datenbank ist voll (zugemüllt), nach fast 20 Jahren logisch.

Es gibt hier auch viele Funktionen, die nicht mehr genutzt werden. Wie Zitate, Artikel, Reportagen, Interviews, PKs etc.

Dann die Gefahr mit den Bildern, die wir gerade erst hatten.

 

 

Natürlich würden wir Abschlusstabellen und ähnliche Statistiken wie Titel und Triumphe mitnehmen.

 

 

Wenn wir dann schon neu beginnen, habt ihr die Chance jetzt mitzudenken, was man braucht, was nicht.

 

 

Erst dann können wir überlegen was umsetzbar ist. Was es kosten würde. Also bitte, diskutiert mit!

 

 

Danke!

 

Alle Kommentare | Zum Text | Deinen Kommentar abgeben

Simon, Do 12.05.2022, 19:36 Uhr   Zitieren
Simon, Di 03.05.2022, 09:41 Uhr   Zitieren
Nur mal so als Status-Update für alle.

Wir haben die eingereichten Feature-Wünsche (ein paar sind ja dann doch gekommen) entsprechend gesichtet und aufbereitet. Wir definieren jetzt grad die Anforderungen.

Gerne könnt ihr euch die nächsten Tage voll auf das Thema "Regeln" einschießen. Ich habe das Thema generell als Feature "Regeln" mal mit aufgenommen.

Hav fun!
Roman, Mo 02.05.2022, 23:56 Uhr   Zitieren
Also nochmal zu dieser gelbe/rote Karten Idee. Ich zerbrech mir allgemein schon seit Wochen den Kopf, wie wir das in Zukunft alles machen sollen. Ob eine Liga reicht, zwei, wenn ja wie viele Tippvereine in einer Liga, mit vorzeitigen Aufstieg oder ohne. Gelbe Karten evtl einfach weglassen, weil eh alle wollen, dass man am Samstag noch einsteigen kann.


Also die Idee ist auf jeden Fall diskussionwürdig. Gelb für das vergessene Freitagsspiel bzw. erste Partie(n) - kann ja auch Dienstag z.B. sein oder es entfällt wie am Karfreitag... Okay. Gute Idee. Aber ich wäre dann eher für: dann fünfmal gelb und dann halt Zwangsabstieg.
Wobei die eine gelbe Karte für den normalen Freitag, nicht so hart wäre wie für einen Samstag (nach dem Karfreitag) - da geht der Scheiss schon wieder los ;-)


Von der roten Karte Idee bin ich nicht so überzeugt, wenn jemand einen ganzen Spieltag vergisst, dann noch als Strafe den nächsten zu sperren, finde ich persönlich sehr hart. Auch das wir dann, logischerweise - also die Haum-Idee ansich hat schon Hand und Fuss, mehrere rote Karten einführen müssen... ja es macht Sinn, aber es ist mir zu unübersichtlich.


Ich glaub tatsächlich das man sich in Zukunft die gelben Karten sparen kann. Da sehr viele, die am Freitag vergessen, am Samstag einsteigen. Aber ich lasse mich da gerne noch überzeugen, momentan bin ich es ehrlich gesagt noch nicht so ganz.


Oder wir machen es halt sehr klassisch.
Gelb und gelb ist rot.
(aktuell ist es ja gelb und gelb und gelb ist rot)

Zwei komplette Spieltage (also je neun Partien) nicht tippen würde dann der Rauswurf bedeuten.
Somit würde man aber dann, wenn jemand NUR den Freitag vergisst, diesen nicht bestrafen, sondern wirklich nur den, der es komplett verpennt. Würde auch bedeuten, man könnte Freitag und Samstag verschlafen, Sonntagsspiele tippen und würde keine Karte kassieren.


Aber ich bin ja nicht mal von meiner Idee wirklich überzeugt. Aber finde es halt schwierig etwas zu kritisieren ohne etwas zu präsentieren ;-)



Man müsste eigentlich erst einmal darüber sprechen ob eine Liga oder zwei und wenn zwei ob noch überhaupt mit vorzeitigem Aufstieg.


Wir lassen jetzt dann die nächsten Tage/Wochen durchchecken wie kompliziert die Programmierei dazu wird. Aber eure Ideen sind alle notiert. Danke dafür.


Simon, Mo 25.04.2022, 16:01 Uhr   Zitieren
Ich finde den Vorschlag durchaus nicht uninteressant - noch nicht ganz konsequent zu Ende gedacht aber durchaus "cool".
Was ich an der Idee gut finde ist, das es das ganze etwas aus diesem "statischen" Tipprahmen rausbringt, was ich nicht gut finde ist die "milde" der Strafe. Gut, über letzteres lässt sich sicher auch Diskutieren.

Ich nehme auf jeden Fall mal mit - das die "Regeln" auch ein Verbesserungs-Thema werden könnten. Find ich persönlich GUT!
Matthias Past, Sa 23.04.2022, 16:43 Uhr   Zitieren
Da bin ich dabei.
Patrick Haum, Sa 23.04.2022, 16:36 Uhr   Zitieren
Ja da mach ich mir gleich a hoibe auf
LXHaum, Sa 23.04.2022, 06:42 Uhr   Zitieren
Ich hab da noch eine andere Idee bzgl. der gelben/roten Karten für die neuen Tippligen:

Wer bei Anpfiff nicht getippt hat (z.B. beim Freitagsspiel) erhält eine gelbe Karte, kann aber den restlichen Spieltag (gelb verwarnt) noch tippen. Vergisst er aber auch die weiteren Spiele des laufenden Spieltags gibts eine rote Karte.
Bei einer roten Karte wird man für den nächsten Spieltag gesperrt und kann diesen nicht mehr tippen!? ;-)
Bei lediglich der gelben Karte gibt es somit für diesen Spieltag trotzdem Punkte- aber halt gelb.
Bei 5 gelben Karten pro Saison (die Anzahl gelber Karten gilt es zu diskutieren!?) wird der Tipper ebenfalls für einen Spieltag mit rot zum Tippen gesperrt.
Bei 2 (oder auch 3 (Diskussionspunkt!)) roten Karten erfolgt der bereits bekannte vorzeitige Abstieg und die Chance für einen vorzeitigen Aufstieg des besten bereitwilligen Tippers einer unteren Tippliga.
Wie findet ihr die Idee?
Roman, Sa 16.04.2022, 12:47 Uhr   Zitieren
Danke für den Kommentar, wenn jemandem noch was einfällt, gerne auch Kleinigkeiten, her damit! Frohe Ostern!
Anna, Mi 13.04.2022, 14:12 Uhr   Zitieren
Servus,
dann auch noch ein bisschen Senf von mir.
Natürlich solls weitergehen mit dem AFS, was für eine Frage! Gerne auch mit dem schon vorgeschlagenen Saisonpass um die Finanzen gerechter zu verteilen.
Ich fände 2 Ligen gut, wie genau aufgeteilt ist mir wurscht, aber 18 Mannschaften in Liga 1, so „wie in echt“ hat schon was.

Mein größtes Anliegen als notorische Tipp-Vergesserin wurde auch schon genannt => kein komplettes Sperren aller Spiele des Spieltags, wenn man vergisst, das Freitagsspiel zu tippen! Das hat mich die letzten Jahre jede Saison zuverlässig irgendwann gekillt. Und nach dem dritten Mal braucht man dann halt den Rest der Saison auch nicht mehr zu tippen…

Bei persönlichen Treffen bin ich auch jederzeit dabei, sollte man tatsächlich für diesen Sommer anpeilen, wer weiß was im Winter wieder ist…

Bleibts gesund!

Roman, Fr 08.04.2022, 16:03 Uhr   Zitieren
Gut, notiert. Hab den Titel geändert. WIE soll es weiter gehen? Eine Liga? Zwei Ligen? Wenn ja wie aufteilen? Gelbe Karten?

Klar ist, die Live Tabelle zu realisieren. Da wäre sicher keiner dagegen. Muss man halt, wie vieles, kucken ob es finanziell und programmiertechnisch im Rahmen ist.

Aber wir brauchen noch viel mehr Meinungen!
micha, Mi 06.04.2022, 13:08 Uhr   Zitieren
weitermachen, JA logisch
neue seite, JA sicher
wiedereinführung von meister//pokal//feiern
volksfesttreffen, unbedingt
und... die wm ignorieren
President, Mi 06.04.2022, 10:34 Uhr   Zitieren
Ein großer Wunsch von mir wäre, dass man die Spieltage sinnvoll und regelmäßig vortippen kann.

Es fällt schwer etwas zu kritisieren was Dank der Arbeit einiger Weniger überhaupt nur so noch existiert. Großen Dank euch für alles!
Aber dadurch, dass scheinbar nur 1 oder 2 Leute händisch in unregelmäßigen Abständen die Spieltage freischalten, ist das schon sehr unfair. Es gibt keine Benachrichtigung über freigeschaltete Spieltage etc., wenn Spieltage mal kurzfristig freigeschaltet werden, steigen sofort die gelben Karten, und das will doch eigentlich auch niemand oder? Meine einzigen gelben Karten über alle die Jahre sind entstanden weil die Spieltage erst NACH dem Ablauf des letzten Spieltags freigeschaltet wurden. Ich denke das hilft keinem...wie gesagt, wir wissen ja warum, daher kein Vorwurf, aber ich denke das könnte man leicht verbessern.
Ich würde auch nicht die ganze Saison oder eine Halbserie freischalten. Dann gewinnt am Ende irgendeine "Tipper Leiche" die Meisterschaft, weil er vor der Saison 34. Spieltage alles ausgefüllt hat und ein richtiges Händchen hatte sich aber überhaupt nicht beteiligt...

Ebenso, dass wenn man schon zu spät ist man in angefangene Spieltage immer noch einsteigen kann. Also es werden nur die Spiele einzeln geblockt, z.B. 15 Minuten vor Anpfiff. Und nur wer das immer noch verschläft kriegt dann auch zurecht eine Gelbe Karte. Und bei der zweiten Gelben fliegt man dann mit Gelb Rot aus der Liga denn dann ist man wirklich inaktiv (kann sich aber ganz unten natürlich neu anmelden).


tl;dr

- Spieltage automatisch und regelmäßig zum Tippen freigeben (nicht die ganze Saison, z.B. immer so 5 auf einmal zu fixen Zeitpunkten)
- Angefangene Spieltage können noch teilweise getippt werden, Gelbe Karte gibt es nur bei kompletten versäumen von einem Spieltag (um auch weiterhin inaktive Tipper in der laufenden Saison loswerden zu können)
Simon, Di 05.04.2022, 22:27 Uhr   Zitieren
Danke an alle für die Beteiligungen bis hierher - da geht aber noch bisschen was. ;-)

Ich würde auch wollen, dass es mit dem AFS weitergeht. LXHaum und timefreezer haben es bereits vorgemacht, was meine persönliche Erwartung an eure Kommentare war: Vorschläge, Wünsche!

Ich mach hier einfach mal weiter, was meine Vorschläge bezüglich der AFS-Seite wären:

- Uni Device fähig (egal ob Mobile, Tablet, PC oder TV - es soll nutzbar sein)
- Live Ergebnisse/ Live-Tabelle (+automatischer Ergebniss-Service)
- Regelsystem (Gelbe Karten, Aufstieg, Abstieg)
- (Live-)Statistiken
- Bundesliga & WM/EM Tippbar



Wenn hier jeder 5 Topvorschläge einbringt, haben wir ein ganz gutes Bild was ihr eigentlich überhaupt wollt.

Wie Roman schon geschrieben hat, SO geht es nicht weiter - da brauchen wir leider EUCH und euren Input.

Zu den Hintergründen werde ich auch noch was schreiben - oder gerne auch mal in einem Call erklären. Je nach dem, wozu es kommt und was ihr wollt.

Gebt doch eure Vorschläge bis nächsten Donnerstag, 14.04.2022 hier oder bei Facebook ab! Wäre Coolio und würde Roman und mich besonders freuen - und euch alle glaube ich auch! ;-)
*Christoph*, Fr 01.04.2022, 22:10 Uhr   Zitieren
Weiter immer weiter
President, Fr 01.04.2022, 22:03 Uhr   Zitieren
Weitermachen! Da kann es keine zwei Meinungen geben! :)
LXHaum, Fr 01.04.2022, 20:44 Uhr   Zitieren
Ich versteh die Frage nicht…!? Ob wir weitermachen sollen/wollen!? Ja selbstverständlich!
Dass wir eine Gemeinschaft sind die will haben wir ja unlängst bewiesen. Den AFS weiterführen mit der Finanzierung aller denk ich auch kein Thema!?

Ich bin auch für 2 Ligen! 3 Punkte/1 Punkt sollten auch weiter bleiben. Gelbe Karten finde ich braucht’s schon weiterhin! Auch die Möglichkeit vorzeitig aufzusteigen!
Wichtigste Neuerung: Live-Ergebnisse und Live-Tabelle. Das kann man doch bestimmt über externe Quellen einbinden ohne dass es händisch eingetragen werden muss!?

Für Live-Präsenz-Events (Grillen, Weihnachtsfeier, JHV, gemeinsam Fußball schauen und blöd daherreden, etc.) bin ich zudem und ebenfalls bereit mich bei der Orga einzubringen.

Und August für Alle…!? ;-)
timefreezer, Fr 01.04.2022, 16:04 Uhr   Zitieren
Absolut PRO weitermachen (will ja irgendwann noch die Nr. 1 in der Ewigen Tabelle erreichen) - somit auch neue Homepage.

Weiter Präferenzen/Wünsche:
- 2 Ligen (1. mit 18 Clubs - 2. mit allen weiteren)
- Live-Tabellen/Ergebnisse
- Forum (weils so schön 2000 ist) zur aktiveren Diskussion/Austausch der Tippvereine
- Kosten werden ja wohl nicht aus dem Ufer laufen, daher würde ich da schon mitgehen
- Ansonsten wäre es gut, wenn wieder ein paar Events organisiert werden könnten (Weihnachtsfeier, Abschlussfeier, etc.) - würde da auch aktives Planen übernehmen

Boris, Fr 01.04.2022, 15:18 Uhr   Zitieren
Ich bin für weitermachen. Macht ja schließlich Spaß.
Roman, Do 31.03.2022, 22:04 Uhr   Zitieren
Danke für die ersten Kommentare! Was noch wichtig ist: Es wird nicht SO weitergehen wie bisher, hab das als Update in den Artikel geschrieben.


Entweder AFS Ende oder neue Homepage.


Und bei einer neuer Homepage geht es um viele Dinge, die man nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich ändern kann.

Ich glaube zum Beispiel, dass wir nur noch eine Liga brauchen. Dann würden gelbe Karte entfallen. Dafür aber auch mögliche vorzeitige Aufstiege. Vorteil wäre man könnte auch noch später bei einem Spieltag einsteigen, wenn man den Freitag verpennt. Nachteil; es wäre eine große Liga. Aber diese könnte man auch besser darstellen als die jetzige.

Das ist aber nur eine Idee. Vielleicht sagt auch jemand wir brauchen wieder zwei Tippligen mit je 18 Tippvereinen. Und drei Absteigern. Aber ohne Karten und ohne vorzeitigen Aufstieg.

Oder die Mehrheit möchte es genau so wie es jetzt ist. 25 im Oberhaus, Rest ins Unterhaus.



Bei einem Thema wäre ich allerdings sehr hart. 3 Punkte für das genaue Resultat und einen Punkt für die Tendenz. Da müsste mich für eine Änderung schon eine sehr große Mehrheit überzeugen.


Wenn wir die finanzielle Seite sehen, denke ich kann man entweder am Ende dieses Projekts sagen -Okay Leute, so viel würde eine neue Homepage kosten, wer ist dabei?- oder man macht zum Beispiel einen Saison-Pass. Kostet dann xy Euro. Und wir kriegen die Kohle über die Jahre rein. Muss halt alles schön ausgerechnet werden.

Dies können wir aber erst machen, wenn wir einem Programmierer sagen können wir wollen das, dies und jenes. Was kostet das?


Lars Högger, Do 31.03.2022, 16:49 Uhr   Zitieren
Auf jeden Fall weiter machen!
Thomas Dotterweich, Mi 30.03.2022, 16:13 Uhr   Zitieren
...da muss ich mich nach langer Abstinenz auch mal äußern. Wie mein Vorredner und Gerhard Polt bereits schon sagten: weitermachen, it´s a must
elder, Di 29.03.2022, 19:18 Uhr   Zitieren
weitermachen ist a must
Simon, Di 29.03.2022, 11:53 Uhr   Zitieren
Hallo AFSler:innen!

Soll es mit dem AFS nach 2023 weitergehen? Diese Frage hat uns intern in den letzten Wochen sehr beschäftigt. Eure Mithilfe, euer Engagement, euer Zuspruch und all eure Zuwendungen haben uns dazu bewegt euch bei dieser Frage mit ins Boot zu holen.

Wir haben uns ein folgendes Vorgehen überlegt:

1. Befragung von allen AFSler:innen bzgl. der Erwartungshaltung und Wünsche (in Bezug auf den AFS).

2. Daraus erstellen wir dann eine Art Top 10. Wenn wir ganz viele verschiedene Vorschläge haben, welche in alle möglichen Richtungen gehen, können alle gesammelten Vorschläge auch zu einer Abstimmung bringen. Hier ist auch denkbar, ein Q&A in Form eines Online-Meetings für alle Interessierten aufzusetzen, wo Fragen beantwortet werden und Ideen ausgetauscht werden können.

3. Wir erarbeiten ein Konzept und lassen dieses mal grob abschätzen was die Umsetzbarkeit und natürlich der finanzielle Aspekt ausmachen würde.

4. Das ganze könnte dann anschließend erneut zur Abstimmung durch euch bzw. uns allen kommen.


Wir haben uns zu den Anforderungen und Wünschen, was der AFS in Zukunft für Funktionen mit sich bringen soll (und auch was wegfallen soll) schon tiefere Gedanken gemacht - aber es ist eben nur unsere Perspektive. Deshalb wäre es an dieser Stelle allein schon cool zu erfahren, was IHR wirklich wollt, damit ihr sagt "Ich finde es immer noch cool meine Tipps hier abzugeben? Prost!"

Wir würden gerne von euch wissen: WAS sind eure Erwartungen an den AFS zukünftig? Was vermisst ihr? Was wünscht ihr euch? Was darf auf keinen Fall fehlen?

Achja noch etwas, bitte beachtet, dass niemand genötigt wird dies public zu schreiben, gerne auch auf direkten Wege zu Roman oder mir. Öffentliche Diskussion ist natürlich genauso gerne gesehen. Feel free to get in touch! ;-)
Mimi , Mo 28.03.2022, 10:33 Uhr   Zitieren
Als Neuzugang fehlt mir natürlich das Bewusstsein über eine eventuelle Beendigung des Engagements dieser -anscheinend- großartigen Tippgemeinschaft. Das Management des VollfL Bochum ist kurzfristig noch angetreten um spätestens 2024 erstklassig zu sein, vorher sollte das nur schwer realisierbar sein. Eine Beteiligung an anfallenden Kosten sollte hier kein Thema sein, wir haben einen Finanzstarken Investor im Hintergrund ohne jedoch die 50+1 Regel nachhaltig zu verletzen. Brost
Paul Fiction, Mo 28.03.2022, 10:27 Uhr   Zitieren
Stark das die Umfrage gestern um 18Uhr48 gestartet wurde. Eigentlich wäre es schon schön wenn es über 2023 hinausgehen würde, gerade die Spendenaktion hat ja gezeigt dass das Interesse am AFS nach wie vor sehr groß ist. Welcher Betrag steht denn grundsätzlich im Raum und welche Kosten verursacht das Betreiben der Seite pro Saison? Cheers Paul
Medienzentrum
Lautsprecherbox

Fazit 34. Spieltag 2021/22

PK: Update +++ Update +++ AFS Vers.2023 +++

  • So 15.05, 08:32 Uhr | elder
  • Sa 14.05, 11:47 Uhr | Roman

PK: Regeldiskussion

WIE soll es mit dem AFS nach 2023 weitergehen?

  • Do 12.05, 19:36 Uhr | Simon
  • Di 03.05, 09:41 Uhr | Simon

Fazit 33. Spieltag 2021/22

  • So 08.05, 20:33 Uhr | LXHaum
  • Fr 06.05, 20:16 Uhr | elder

Fazit 32. Spieltag 2021/22

  • Di 03.05, 09:33 Uhr | Simon
  • Mo 02.05, 23:58 Uhr | Roman

Finale DFB Pokal AFS 2021/22